3.1.4 Mehrere Artikel einbinden

Ab Version 4.2

Der Inhalt des aktuell aufgerufenen Artikels wird durch Aufruf Redaxo-Konstante Variable REX_ARTICLE[] eingefügt.

Es können darüber hinaus Inhalte beliebiger weiterer Artikel eingefügt werden. Dies geschieht, indem ein neuer Artikel deklariert und diesem eine bestimmte Artikel-ID zugewiesen wird. Die ID gehört zu dem Artikel, dessen Inhalt hier angezeigt werden soll. Er muss in der Struktur definiert sein. In diesem Artikel können Inhalte gespeichert werden, die auf mehreren Seiten angezeigt werden sollen, zum Beispiel die Navigation oder eine News-Liste.

Der Inhalt wird ebenfalls durch Aufruf der Konstanten REX_ARTICLE[] eingefügt.

Es ist möglich, einen zusätzlichen Artikel mehrfach in eine Seite einzubinden oder mehrere unterschiedliche Artikel innerhalb einer Seite einzubinden.

Das folgende Listing soll das das Prinzip erläutern.

<!-- einfügen des Inhalts des aktuellen Artikels -->

<div>REX_ARTICLE[]</div>

<!-- hier wird ein weiterer Artikel eingebunden -->

<div>REX_ARTICLE[id=2]</div>



<!-- weitere Möglichkeiten der Parameter-Übergabe -->

REX_ARTICLE[ctype=2]

REX_ARTICLE[id=1 ctype=2]

REX_ARTICLE[id=1 field="name"]

Weitere Parameter ab Version 4.3

Ab Version 4.3 kann auf die Parameter ifempty und instead zurückgegriffen werden. Diese ermöglichen es einen alternativen Artikel einzubinden, falls der ausgewählte bspw. nicht vorhanden ist.

REX_ARTICLE[id=1 field="name" ifempty="Leer"]

REX_ARTICLE[id=1 field="name" instead="Stattdessen das hier"]

Weitere Infos sind auch im WIKI zu finden unter wiki.redaxo.de

Vor Version 4.2

Der Inhalt des aktuell aufgerufenen Artikels wird durch Aufruf der Funktion $this->getArticle() eingefügt.

Es besteht die Möglichkeit, einen zusätzlichen Artikel mehrfach in eine Seite einzubinden oder mehrere unterschiedliche Artikel innerhalb einer Seite einzubinden.

Der Inhalt wird ebenfalls durch Aufruf der Funktion $artikel_2->getArticle() eingefügt.

Das folgende Listing soll das das Prinzip erläutern.

<?php
/* hier wird der Inhalt eingefügt, der zu dem aktuellen Artikel gehört */

echo "<div>".$this->getArticle()."</div>";


/* hier wird ein weiterer Artikel eingebunden */

$artikel_2 = new rex_article;
$artikel_2->setCLang($REX['CUR_CLANG']);
$artikel_2->setArticleID(123);

echo "<div>".$artikel_2->getArticle()."</div>";

?>