Image Resize

Mit dem image_resize-AddOn haben Sie die Möglichkeit, Bilder, die sich im Medienpool befinden, zu skalieren und in veränderter Größe anzuzeigen.

Systemvoraussetzungen

Image Resize

Damit das AddOn funktioniert, müssen die Lese- und Schreibrechte für den Ordner “files” gesetzt sein. Dies wird bei der Installation von Redaxo bereits geprüft und ist in der Regel erfüllt. Zusätzlich muß auf dem Server die GD-Bibliothek zur Grafikbearbeitung installiert sein. Auch das ist bei den meisten Hosting-Paketen der Fall.

Sobald Sie das image_resize-AddOn installiert und aktiviert haben, erscheint der Link “Image Resize” in der Kopfleiste des Backends. Klickt man auf diesen Link, erscheint eine Liste mit Erklärungen zu diesem AddOn und darüber ein Link zum Löschen des Resize Cache.

Anwenden des image_resize-AddOns

Gehen wir die Liste einfach mal der Reihe nach durch.

Merkmale

Die Bilder werden automatisch skaliert. Die skalierten Bilder werden im Medienpool gecached, so dass der Performance-Verlust gering gehalten wird.

Anwendung

Ein mit image_resize skaliertes Bild kann in einem Template oder in einem Modul nach folgendem Schema aufgerufen werden:

// Bildaufruf ohne image_resize:
<img src="<?php echo $REX['HTDOCS_PATH'] ?>files/imagefile" />

// Bildaufruf mit image_resize:
<img src="<?php echo $REX[HTDOCS_PATH] ?>/index.php?rex_resize=160h__imagefile" />

"imagefile" steht hier für den eigentlichen Bildnamen.

Methoden

Sie haben vier Möglichkeiten, die Größe eines Bildes zu beeinflussen.

  • w – Es wird eine bestimmte Breite angegeben. Die Höhe wird im Verhältnis dazu berechnet.
  • h – Es wird eine bestimmte Höhe angegeben. Die Breite wird im Verhältnis dazu berechnet.
  • c – Es wird ein Bildausschnitt erzeugt, entsprechend den Angaben für Höhe und Breite
  • a – Die Skalierung erfolgt automatisch. Basis ist die längste Bildseite.

Beispiele

Nehmen wir dazu den “Donate Redaxo”-Button, der hier in der rechten Spalte dezent sein Dasein fristet. So sieht er im Original aus:

Donate

Der Button hat die Maße 179 × 42 Pixel.
Möchte man ihn an anderer Stelle größer darstellen, kann man die vorhandene Grafik verwenden und ihr mit image_resize eine größere Breite geben. Die Höhe wird dann entsprechend angepasst.

<img src="<?php echo $REX[HTDOCS_PATH] ?>/index.php?rex_resize=80h__donate.gif" />

Donate

Für die Höhe wurde ein neuer Wert von 80 Pixeln vorgegeben. Sowohl die Breite als auch die Höhe sind nun etwa doppelt so groß wie bei der Originalgrafik. Entsprechend könnte man mit der Skalierung der Breite arbeiten. Genausogut lässt sich die Grafik auf diese Weise auch verkleinern.

Möchte man die jeweils längste Seite einer Grafik auf eine bestimmte Länge skalieren, verwendet man folgenden Befehl.

<img src="<?php echo $REX[HTDOCS_PATH] ?>/index.php?rex_resize=200a__donate.gif" />

Donate

Die längste Seite der Grafik – in diesem Fall die Breite – erhält nun die Kantenlänge 200 Pixel. Die Höhe wird entsprechend dem Seitenverhältnis skaliert.
Diese Methode kann z. B. vorteilhaft sein, wenn man für eine Bildergalerie Thumbs erzeugt, deren längste Kantenlänge begrenzt werden soll. Dies begrenzt automatisch hoch- und breitformatige Bilder gleichermaßen.

Darüber hinaus kann man Effekte hinzufügen.

blur = Weichzeichner

<img src="<?php echo $REX['HTDOCS_PATH']; ?>/index.php?rex_resize=250a__donate.gif&rex_filter[]=blur" />

Donate blur

sepia = Brauntöne

<img src="<?php echo $REX['HTDOCS_PATH']; ?>/index.php?rex_resize=250a__donate.gif&rex_filter[]=sepia" />

Donate sepia

Mit dem Sepia-Effekt werden die Farben in Brauntöne umgewandelt. Die Grafik wird dadurch auf “alt” getrimmt, ähnlich einer vergilbten Fotografie.

Mit dem Sepia-Effekt werden die Farben in Brauntöne umgewandelt. Die Grafik wird dadurch auf “alt” getrimmt, ähnlich einer vergilbten Fotografie.

Bildausschnitt

<img src="<?php echo $REX['HTDOCS_PATH'] ?>/index.php?rex_resize=100c__150h__donate.gif" />

Donate crop

Her scheint der Spieltrieb mit dem Entwickler durchgegangen zu sein. Ausgehend von der Mitte der Grafik wird ein Bildausschnitt von 100 Pixeln Breite dargestellt und gleichzeitig das Bild in der Höhe auf 150 Pixel skaliert. Dies ist vorallem bei Bildern sinnvoll die das Motiv mitten im Bild zeigen und die Umgebung nicht weiter interessant ist.

Man kann die einzelnen Effekte auch miteinander kombinieren.

Resize Cache löschen

Ist auch mit Ihnen der Spieltrieb durchgegangen und möchten Sie den Medienpool vom Ergebns ihrer Experimente wieder entmüllen, klicken Sie einfach auf “Resize Cache löschen”. Die gecachten Bilder werden so automatisch wieder gelöscht.