REDAXO 4.2

Wichtig:

  • alle Bezeichnungen mit medien wurden in media geändert, d.h. alle Funktionen, Extension-Points und Variablen die entsprechend hießen sind verändert.
  • in der index REX_ARTICLE -> REX[“ARTICLE”], damit ist das Objekt überall verfügbar eventuelle Verwendung in AddOns muss überprüft werden
  • $REX['GG'] DEPRECATED!
  • $REX_USER -> $REX['USER']
  • $REX_LOGIN -> $REX['LOGIN']

Neu:

Allgemein

  • Page kann überschrieben werden und Navigation im Backend kann komplett beeinfluss werden
  • Import/Export, Zeichensatz wird an den Datenbank export gehaengt. Imports gehen nur noch mit dem passenden Zeichensatz
  • Module sind Ctypes und Templates zuweisbar. Bei Artikeln ohne Templates sind alle Module verfügbar.
  • Vorgenerierungsmechanismus optimiert (jetzt selektiv)
  • Anpassungen um revision verwenden zu können. Im Moment für slices revision angepasst.
  • Startpage ist nun festlegbar
  • Frontend-Frontcontroller umbenennbar “index.php”
  • ReloginDelay wird heruntergezaehlt
  • Neue Backendpage: Userprofil

OOFramework:

  • + OOCategory->inParentTree()

Setup:

  • Datenbank kann ggf. via Setup angelegt werden
  • Struktur:
    • Default Template festlegbar
    • Logik in API ausgelagert
      • + rex_article2startpage()
      • + rex_copyMeta()
      • + rex_copyContent()
      • + rex_copyArticle()
      • + rex_moveArticle()
      • + rex_moveCategory()
      • + rex_newCatPrio()
      • + rex_newArtPrio()
      • + rex_addCategory()
      • + rex_editCategory()
      • + rex_deleteCategoryReorganized()
      • + rex_categoryStatus()
      • + rex_addArticle()
      • + rex_editArticle()
      • + rex_deleteArticleReorganized()
      • + rex_articleStatus()

Inhaltsverwaltung:

  • Logik in API ausgelagert
    • + rex_deleteSlice()
    • + rex_moveSlice(), rex_moveSliceUp(), rex_moveSliceDown()

BackendSearch:

  • Suchmodus einstellbar global/local
  • Suchqueries via EP modifizierbar

MetaInfo:

  • MetaInfo API zum einfacheren hinzufügen/löschen von MetaInfo Feldern durch Addons
  • Metafelder mit berechtigungen verknüpfbar

rexVars:

  • REX_LINKLIST_BUTTON[] implementiert
  • REX_CATEGORY[] implementiert
  • REX_ARTICLE_VARS[] entfernt, jetzt ueber REX_ARTICLE[field=xyz] moeglich
  • prefix, suffix, instead, ifempty, callback als globale rexVar Argumente
  • preview, types Argumente bei REX_MEDIA/LIST_BUTTON

Neue Methoden:

  • OOArticleSlice::getFirstSliceForCtype()
  • rex_sql::hasNext()

Neue Klassen:

  • rex_navigation, um im Frontend Navigationen leichter erstellen zu können

rex-globals:

  • neue vartypes:
    • rex-article-id
    • rex-category-id
    • rex-clang-id
    • rex-template-id
    • rex-ctype-id

rexExtensionPoint erstellt:

  • OOMEDIA_IS_IN_USE_QUERY
  • PAGE_CHECKED
  • ART_INIT wird im Kontruktor von rex_article verwendet

Änderungen:

Allgemein

  • Unnoetige Rechte entfernt. Laeuft nun alles unter Admin (template[]/module[]/user[]/addon[])
  • Aufbau pages umgebaut, vorbereitet für Subnavigationen und neue EPs.
  • register_globals Angleichung ausgeschaltet.
  • allgemeine HTML und CSS Anpassungen
  • rex_medienpool_updateMedia() eingebaut, metainfo deswegen abgeaendert
  • Template/Module/Benutzerverwaltung hat nun immer eine ID in der Liste
  • JQuery update auf 1.3.2
  • Beim Austausch von REDAXO Standard-Pages wurde der Titel falsch angezeigt

OOFramework:

  • OOArticleSlice->getValue() verhaelt sich jetzt wie rex_article->getValue(),..
    • siehe http://forum.redaxo.de/ftopic9816.html
    • OOArticleSlice replaceLink Fehler korrigiert

Struktur:

  • Kategorietabelle angepasst

Module:

  • Bei Ausgabe der Actions wird nun advancedMode[] berücksichtigt

System -> Sprachen:

  • Tabelle vereinheitlicht

Benutzerverwaltung:

  • Backendsprache pro User, sofern es der gleiche Zeichensatz ist

ImageResize:

  • Sprachfile eingefügt
  • EP eingebaut
  • IMAGE_RESIZE_SEND, params: img, file, lastModified
  • IMAGE_RESIZE_SENDERROR, params: img, file

MetaInfo:

  • Date/Datetime felder jetzt deaktivierbar
    • http://forum.redaxo.de/ftopic9032.html
  • isInUse Check beim löschen von Medien auch für MetaInfo Felder
    • http://forum.redaxo.de/ftopic8835.html

EPs angepasst

  • PAGE_CONTENT_HEADER hat nun auch: page, ctype, category_id als Parameter
  • PAGE_MEDIENPOOL_HEADER umbenannt in PAGE_MEDIAPOOL_HEADER
  • PAGE_MEDIENPOOL_MENU umbenannt in PAGE_MEDIAPOOL_MENU
  • ADD/UPDATE ARTICLE/CATEGORY haben nun auch data, UPDATE_CATEGORY prior->catprior

Bugfixes: