Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

X-Form / Community Addon / Passwort vergessen sendet doppelt

3. Jun 2010, 19:00

Hey ihr lieben...

ich verzweifel gerade... Habe das Community-Addon installiert und X-Form. Alles funktioniert astrein und macht wirklich Spaß, doch... Das Formular für "Passwort vergessen" (http://wiki.redaxo.de/index.php?n=R4.CommunityAddOn) sendet die Email doppelt.....


Formular:

text|login|Login:
captcha|Bitte geben Sie diese Buchstabenfolge hier ein:|Die Kontrollbuchstaben waren falsch
validate|notEmpty|login|Bitte geben Sie ein Login ein
validate|existintable|login|rex_com_user|login|Dieses Login existiert nicht.
action|readtable|rex_com_user|login|login
action|db2email|send_password|email

Zusatz:
<?php
$xform->setObjectparams("main_where",'login="###login###"');
?>

(Tabelle rex_com_user ist ausgewählt, sonst nichts)

ich habe sowohl das Email-Template, als auch jede einzelne Zeile der Formulareingabe überprüft und alle möglichen Varianten ausgewählt und abgewählt... mal nur auf Email anstatt login gestellt und un dund... aber es sendet immernoch doppelt....

bitte helft mir.... :roll:

p.s.: die anderen Formulare funktionieren völlig normal und wie erwartet... alles tip top... nur bei dem nich....

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

8. Jun 2010, 10:40

sendet immernoch doppelt.... das xform template habe ich nun auch schon gelöscht und neu erstellt.... finde den fehler nich....

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

8. Jun 2010, 11:28

mhh... jetzt sendet auch ein anderes, neu erstelltes Formular doppelt... habe die addons neu installiert... aber es ändert sich nix....

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

8. Jun 2010, 11:39

hi,

meistens liegt bei doppeltem inhalt oder funktionsausführung das problem darin, dass der artikel zweimal aufgerufen wird. z.B. Du zweimaligem aufruf innerhalb des templates oder ähnlichem.

lg

jn
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

8. Jun 2010, 11:50

danke für deine antwort!

ich schau mal...

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

8. Jun 2010, 12:01

also irgendwie ist da der wurm drin....

ich habe mein formular nochmal überprüft, kann nix finden... habe was mit ctypes gelesen und ein template ohne spalten angelegt... dann kam die mail 6fach.... kommt sie jetzt auch noch, obwohl ich es wieder umgestellt habe...

2 von den 6 mails sind korrekt, die anderen sind fehlerhaft.


mein email-senden-php sieht so aus (bei dem einen, das andere formular ist mit dem xform modul erstellt.)

Code: Alles auswählen


$adresse = "mail@mail.de";
$betreff = "Betreff";
$inhalt = "text";
$header = "Content-Type:text/html\r\n";
$header .= "From: mir@ich.de\r\n";
@mail($adresse,$betreff,$inhalt,$header);

siehst du da einen fehler? ich bin schon blind.....
kannst du mir noch n anderen hint geben wo ich suchen kann?

Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

8. Jun 2010, 12:17

hi,

daran liegts nicht. Der Versand selbst wird wahrscheinlich passen. Nur wenn Aufrufe wie solche

REX_ARTICLE[]

<?php echo $this->getArticle(); ?>

mehrfach vorkommen. Dann wird der Artikel ausgeführt.

Es kann auch sein, dass bei der Navigation der Inhalt ausgelesen wird und dann die E-Mail verschickt wird. .. Alles ist möglich ;) ..

lg

jn
Yakamara Media GmbH & Co. KG | Kaiserstrasse 69 | 60329 Frankfurt
Tel.: 069-900.20.60.30
http://www.yakamara.de/

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

8. Jun 2010, 12:21

also das grundtemplate sieht so aus:

REX_TEMPLATE[12]
REX_TEMPLATE[3]
REX_TEMPLATE[4]
REX_TEMPLATE[7]
REX_TEMPLATE[5]
REX_TEMPLATE[8]

:-)

innerhalb der verknüpften templates stehen dann natürlich $this->getArticle(1) & $this->getArticle(2)... aber immer mit zahl hinnedrin.

und beschränke ich mich auf die eine spalte und ein getArticle(1), dann schickts trotzdem mehrfach.. leere getArticles hab ich nüsch....

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

11. Okt 2010, 16:14

hab mal n Kumpel drüberschauen lasen. Es scheint an X Form zu liegen. ich soll das updaten, ABER ich finde nirgendwo die Version 1.5 (Ich hab aktuell die 1.4.1) und die für Rex 3 funzt nicht, bzw. macht mir nur noch mehr fehler...

hat jemand n link für mich?

danke!

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

23. Nov 2010, 13:47

bin immernoch am verzweifeln.... also alle mails werden zweimal gesendet und die sonderzeichen werden auch falsch dargestellt. Die Version 1.5 gibts anscheind nich und ich weiß nich weiter.....

hat keiner ne idee?

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

23. Nov 2010, 14:20

ok... thema sonderzeichen: im phpmailer stands falsch drin... habs da tausendmal umgeändert und wieder anders iund nochmal... und da hab ich wohl vergessen / übersehen, dass da noch der falsche charset drin steht... das problem mit den doppelten mails bleibt allerdings leider... :-(

Benutzeravatar
Gregor.Harlan
Entwickler
Beiträge: 1130
Registriert: 4. Jun 2007, 10:35
Wohnort: Frankfurt am Main

23. Nov 2010, 16:46

Angenommen das Formularmodul ist in Spalte 1, kommt wirklich insgesamt nur einmal $this->getArticle(1) in deinen Templates vor?
Friends Of REDAXO: Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

23. Nov 2010, 17:02

hi,

ich habe im content eine if-abfrage. wenn nav3 == leer ist, dann wird das div copy mit dem $this->getArticle(1) ausgegeben, wenn nicht, dann wird neben dem copy-div noch ein weiteres div ausgegeben. das ist aber dann die nav 3... hat also nix mit dem content zu tun....

würde das copy-div zweimal ausgegeben werden, und somit auch der ausdruck $this->getArticle(1), dann würde es ja auch zweimal im quellcode stehen.... tuts aber nich. :-(

die inhalte werden alle nur einmal ausgegeben....

Benutzeravatar
Gregor.Harlan
Entwickler
Beiträge: 1130
Registriert: 4. Jun 2007, 10:35
Wohnort: Frankfurt am Main

23. Nov 2010, 17:21

Mal ein Beispiel:

Code: Alles auswählen

<?php

if ($this->getArticle(1) != '')
  echo $this->getArticle(1);

?>
Hier wird zwei mal $this->getArticle(1) aufgerufen, trotzdem wird der Inhalt nur einmal ausgegeben. Mails würden aber doppelt versendet!
Wie oft der Artikelinhalt also im Quelltext auftaucht, spielt keine Rolle, sondern wie oft $this->getArticle(1) ausgeführt wird.
Friends Of REDAXO: Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

23. Nov 2010, 17:23

aha... das könnte n thema sein.... wie kann ich das umgehen?

Benutzeravatar
Gregor.Harlan
Entwickler
Beiträge: 1130
Registriert: 4. Jun 2007, 10:35
Wohnort: Frankfurt am Main

23. Nov 2010, 17:41

Indem du den Inhalt in einer Variable speicherst, und dann nur noch damit arbeitest.

Mein Beispiel oben sähe dann zum Beispiel so aus:

Code: Alles auswählen

<?php

$content = $this->getArticle(1);
if ($content != '')
  echo $content;

?>
Friends Of REDAXO: Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!

Aemilia
Beiträge: 136
Registriert: 6. Jul 2007, 12:14
Wohnort: Friedrichsdorf
Kontaktdaten: Website Facebook

23. Nov 2010, 17:50

logisch eigentlich.... sry...

Zurück zu „Allgemeines [R4]“