Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
snaper123
Beiträge: 53
Registriert: 15. Jun 2011, 11:41

Backend Javascript und JQUERY

11. Sep 2018, 15:20

Hallo Zusammen,

ich habe im Backend eine eigene JS-Datei eingebunden, die ein Element beim Editieren von Modulen ändern soll. Füge ich es so ein

$(document).ready(function(e) {
$('.element').tueEtwas();
});

wird es nur ausgeführt, wenn ich die gesamte Seite z.B. mit F5 neu lade. Bei normalen Aufrufen wird bei redaxo5 die Unterseiten ja per ajax geladen, z.B. beim Editieren von Slices. Dann wird natürlich nicht document.ready aufgerufen. Hat jemand ne Idee wie ich meine eigene JS-Funktion ausführen kann nachdem der Inhalt per AJAX geladen wurde? Ich stehe da gerade auf dem Schlauch. DANKE

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2537
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Backend Javascript und JQUERY

11. Sep 2018, 20:29

So müsste es gehen:

Code: Alles auswählen

$(document).on('rex:ready', function() {

});

snaper123
Beiträge: 53
Registriert: 15. Jun 2011, 11:41

Re: Backend Javascript und JQUERY

12. Sep 2018, 21:10

klasse, danke

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“