rash
Beiträge: 37
Registriert: 8. Feb 2008, 01:29

Watson findet, springt aber zu structure statt content/edit

16. Apr 2018, 12:58

Hallo,

auf einer Redaxo-Installation zeigt Watson ein unerklärliches Verhalten. Er findet alles wie erwartet. gibt Titel, Vorschaubilder etc. aus, beim Klick auf den Titel landet man aber leider auf

/redaxo/index.php?page=structure&category_id=1&clang=1

statt hier, wie er es eigentlich sollte:

/redaxo/index.php?page=content/edit&article_id=30&mode=edit&clang=1&ctype=1

D. h. die Suche ist aus Sicht des Redakteurs sinnlos, weil er mit dem Suchergebnis nichts Weiterführendes anstellen kann. Ich habe wirklich keine Idee, wo man da ansetzt, zumal ich Watson auf mehreren Installationen ohne Probleme am Laufen habe.

rash
Beiträge: 37
Registriert: 8. Feb 2008, 01:29

Re: Watson findet, springt aber zu structure statt content/edit

17. Apr 2018, 13:00

Ich kann das Phänomen mittlerweile etwas eingrenzen: es tritt nur auf, wenn Artikel aus zwei bestimmten Kategorien gefunden werden, bei allen anderen Artikeln klappt alles wie erwartet. Der einzige erkennbare Unterschied der beiden Kategorien zu den anderen ist die Menge der enthaltenen Artikel: einmal 327, einmal 524, während es sonst so 1 bis 20 sind. Auf die Findegeschwindigkeit scheint sich die Menge nicht auszuwirken, es wird wie gesagt alles superschnell gefunden – nur der Link zum Editieren tut nicht was er soll.

Update Die geschilderte Beobachtung lässt sich so leider nicht halten. Mal wird zur Editierseite gesprungen, mal zur Übersicht. Immer wenn ich dachte, ein Muster erkannt zu haben, tauchte irgendwann ein Gegenbeispiel auf. Keine Ahnung, warum ein und dieselbe Aktion, scheinbar willkürlich, mal zu diesem wie zu jenem Ergebnis führt.

Das Doofe ist, dass wir in diesem Fall über ein Backend ohne Suchfunktion reden, was für eine Website mit mehr als 1000 Seiten eine Tortur darstellt. Für mich sieht es auch nicht so aus, als ob in diesem Forum noch allzu viel passiert. Ich werde also dem Kunden verklickern, dass ihr Redaxo 5 im Gegensatz zu ihrer alten 4er-Version keine funktionierende Backend-Suche hat, sondern ein zwar beeindruckend schnell findendes Tool anbietet, das leider nur die Betrachtung der Suchergebnisse ermöglicht. Vielleicht fällt mir ja noch ein Argument ein, das als Fortschritt darzustellen.

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste