Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
guest07
Beiträge: 17
Registriert: 20. Feb 2007, 15:40
Wohnort: köln

27. Feb 2007, 08:55

ist dieser Fehler nun (hoffentlich) endgültig verschwunden.
Moin-moin! Hab die neueste Version auf den Server aufgespielt - alles lief reibungslos, keine Fehlermeldungen. Der einzige Wermutstropfen - die Kommentare sind sofort online. Wird sich das noch ändern?

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

27. Feb 2007, 13:42

Hi.

Einfach in der Übersichtsliste "Neue Beiträge online/offline" auf offline stellen ;)

Eine andere Lösung ist in Arbeit^^ (Hab als erste die aktuelle Version testen dürfen)

Falls Du es nocht nicht bemerkt hast: Das CSS muß angepaßt werden^^ das Modul ist von einer Klasse umhüllt und der hr ist weg.

mfg
Flo
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

guest07
Beiträge: 17
Registriert: 20. Feb 2007, 15:40
Wohnort: köln

27. Feb 2007, 17:55

Eine andere Lösung ist in Arbeit^^ (Hab als erste die aktuelle Version testen dürfen)
Hi,

genau das meinte ich - die Kommentare müssen automatisch auf offline gestellt und dann manuell durch den Admin veröffentlicht werden. Sonst mach das AdOnn wenig Sinn. ;-)

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

27. Feb 2007, 18:17

guest07 hat geschrieben:die Kommentare sind sofort online. Wird sich das noch ändern?
Ist deine Frage mit der Antwort gelöst oder meinst du eine globale Einstellung dass neue Einträge automatisch offline sind. Jetzt kannst du es für einen best. Artikel im Backend machen.

Was Dr KillerJoe angesprochen hat war dass ich mit dem Gedanke spiele ins Eingabe Modul einen Hacken zu machen bei dem man das für den Artikel einstellen kann.

Aber eigentlich wäre eine globale schon sinnvoller wenn man den Sinn so einer Funktion betrachtet.

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

27. Feb 2007, 18:54

franz007 hat geschrieben:Aber eigentlich wäre eine globale schon sinnvoller wenn man den Sinn so einer Funktion betrachtet.
Muss ich mir recht geben. Darum habe ich es jetzt gerade impelmentiert.

Ist in der beta4 (nur die Beschreibung in der Konfiguration ist noch verbesserungswürdig), aber funktionieren tuts.

(zur installtation 1.2er DB-tabellen löschen) beim update von der 1.1 ist es enthalten aber wie gesagt, beta-cross-updates mach ich keine

Joachim.Dörr
Beiträge: 1405
Registriert: 7. Apr 2006, 01:49
Kontaktdaten: ICQ Website

27. Feb 2007, 20:52

Ist es möglich Kommentare zu kommentieren? Also quasi auf ein Kommentar zu antworten - man sieht sowas öfters in Blogs.

lg
Joachim

guest07
Beiträge: 17
Registriert: 20. Feb 2007, 15:40
Wohnort: köln

27. Feb 2007, 20:55

Ist deine Frage mit der Antwort gelöst oder meinst du eine globale Einstellung dass neue Einträge automatisch offline sind. Jetzt kannst du es für einen best. Artikel im Backend machen.
Asche auf mein Haupt! Habe die Einstellung im Backend übersehen!:oops: Das Addon zeigt nun keine Fehler mehr und funktioniert zuverlässig. Gute Arbeit franz007!
Was Dr KillerJoe angesprochen hat war dass ich mit dem Gedanke spiele ins Eingabe Modul einen Hacken zu machen bei dem man das für den Artikel einstellen kann.
Habe promt die 1.4 aufgespielt (vorher alle betroffenen Files und Tabellen in der DB sorgfältig gelöscht), wo versteckt sich aber das "Global-Häkchen"?

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

27. Feb 2007, 21:43

Yoo hat geschrieben:Ist es möglich Kommentare zu kommentieren? Also quasi auf ein Kommentar zu antworten - man sieht sowas öfters in Blogs.
Du sollst den artikel kommentieren, nicht die vorredner^^

mfg
Flo
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

27. Feb 2007, 21:46

Dr KillerJoe hat geschrieben:
Yoo hat geschrieben:Ist es möglich Kommentare zu kommentieren? Also quasi auf ein Kommentar zu antworten - man sieht sowas öfters in Blogs.
Du sollst den artikel kommentieren, nicht die vorredner^^
man selbst als inhaber der seite, möchte aber vielleicht einem der kommentare eine eigene meinung oder richtigstellung hinzufügen. und insofern ist die frage von yoo durchaus berechtigt und so etwas könnte als weitere funktion im backend zu finden sein.

ich selbst hab immernoch keine zeit zum testen gehabt, verfolge diesen thread aber interessiert.

danke. ;)=

Sven

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

27. Feb 2007, 23:06

Das wäre eine antwortenfunktion^^
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

Benutzeravatar
svenalbert
Beiträge: 1308
Registriert: 24. Nov 2005, 17:21
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld / lower saxony
Kontaktdaten: ICQ Website

28. Feb 2007, 00:22

guckst du das rote.
Yoo hat geschrieben:Ist es möglich Kommentare zu kommentieren? Also quasi auf ein Kommentar zu antworten - man sieht sowas öfters in Blogs.

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

28. Feb 2007, 18:36

Yoo hat geschrieben:Ist es möglich Kommentare zu kommentieren? Also quasi auf ein Kommentar zu antworten - man sieht sowas öfters in Blogs.
Ich weiß was du meinst aber das ist nicht möglich. Du kannst natürlich noch ein Kommentar dazu schreiben :lol: aber das ist was anderes.
Ich habe mir so eine Funktion auch schon überlegt, weiß aber noch nicht wie genau ich das realisieren sollte (obwohl ich gerade einen Geistesblitz habe). Vorallem weil es ja dann fast wie ein forum wäre bei dem man sich immer auf einen best Eintrag beziehen kann.
Außerdem leidet meist die Übersicht darunter siehe zb Kommentare bei golem.de oder futurezone.orf.at weil jeder auf ein best Kommentar antwortet.

Eine andere möglichkeit wäre diese Funktion nur dem Admin im Backend zur verfügung zu stellen. Aber das ist alles zukunftsmusik.

Ich bin froh wenn das ganze jetzt mal so läuft (sind ja doch einige Änderungen) und werde das ganze nach ein paar Änderungen Kosmetischer Natur () bald zum 1.2 relase kommen.

Joachim.Dörr
Beiträge: 1405
Registriert: 7. Apr 2006, 01:49
Kontaktdaten: ICQ Website

28. Feb 2007, 22:01

franz007 hat geschrieben:Eine andere möglichkeit wäre diese Funktion nur dem Admin im Backend zur verfügung zu stellen. Aber das ist alles zukunftsmusik.
Das ist meiner Meinung nach das einzigst Sinnvolle und genau das, was ich unter Antwortfunktion verstehe.

lg
Joachim

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

28. Feb 2007, 22:13

Hab ich es mir doch gedacht^^ Du willst antworten und doch nicht kommentieren.

mfg
Flo
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

1. Mär 2007, 21:48

Also eine Antwort-Funktion steht auf der todo aber fix ist nichts.

Die comment_rank Version 1.2 ist online.

Und auch bei mir (franz007.at) ist jetzt die 1.2 installiert (dh auch beim Testartikel)

Ich wünsche euch viel spaß damit und ich würde mich freuen wenn ich die comment_rank auch auf anderen Seiten im Einsatz sehen würde. Also einfach mal ein Kommentar hinterlassen wo ihr mein AddOn einsetzt.

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

1. Mär 2007, 22:08

Hi.

Es wird auf jeden fall Einzug in mein Scripttestbreich finden^^

mfg
Flo
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

guest07
Beiträge: 17
Registriert: 20. Feb 2007, 15:40
Wohnort: köln

3. Mär 2007, 17:30

Also einfach mal ein Kommentar hinterlassen wo ihr mein AddOn einsetzt.
Geht klar! :D

redaxoist
Beiträge: 133
Registriert: 7. Feb 2006, 12:15

5. Mär 2007, 13:23

Vielen Dank für Deine Mühen bei diesem AddOn.

Hatte vor so etwas irgendwann einmal auch zu machen. Deshalb ein paar Verbesserungsvorschläge die ich gern berücksichtigen wollte und bereist vorgefertigte Klassen die dabei Verwendung finden könnten:
- Untergliederung nach Kategorien. Bei einer Vielzahl von Artikeln mit Kommentar wird es sonst schnell unübersichtlich
- Einbau eines Bayes-Filter zur Spam-Prüfung (dafür z.B. http://nasauber.de/programme/b8/ als gute Klasse)
- Einbau eines Captchas auch mit Soundausgabe für Sehbehinderte zur Spam-Vermeidung (dazu z.B. http://www.ejeliot.com/pages/php-captcha)

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

5. Mär 2007, 18:41

redaxoist hat geschrieben:Vielen Dank für Deine Mühen bei diesem AddOn.
Aber ist trotzdem nichts geworden?
- Untergliederung nach Kategorien. Bei einer Vielzahl von Artikeln mit Kommentar wird es sonst schnell unübersichtlich
Ja ist keine schlechte Idee, rein Technisch auch relativ leicht umsetzbar, aber was ich noch nicht weiß ist wie ich das ganze dann darstellen soll? Mit der Bisherigen Tabelle komm ich da nicht weit.
- Einbau eines Bayes-Filter zur Spam-Prüfung
Ich hab noch nie von sowas gehört. Werde mich mal einlesen. Spam filterung, na ja, so ganz überzeugt bin ich ja nicht von der Sache.
- Einbau eines Captchas auch mit Soundausgabe für Sehbehinderte zur Spam-Vermeidung
Ja, Captchas sind beliebt, hatte bisher noch keine großen Probleme mit Spam (hab durch die Blacklist, und die Kleine Seitengröße eigentlich kein Spam)
Aber ich werd mir die Klasse mal anschauen. Zusätzliche Sicherheit schadet nie.

redaxoist
Beiträge: 133
Registriert: 7. Feb 2006, 12:15

6. Mär 2007, 01:18

franz007 hat geschrieben:
redaxoist hat geschrieben:Vielen Dank für Deine Mühen bei diesem AddOn.
Aber ist trotzdem nichts geworden?
Nein, einfach noch nicht begonnen. Andere Addons und Dinge hatten und haben Priorität.

Ein Bayes-Filter ist eine geniale Sache und hat einen bestechend gutes Aufwand-Leistungs-Wert. Derartige Filter werden z.B. in email-Clients wie Thunderbird eingesetzt.

Das Prinzip ist leicht. Es ist quasi eine ausgereiftere Blacklist. Nur das eben nicht ein einzelnes Wort über den ganzen Text entscheidet, sondern eben der ganze Text. Alle Wörter werden geprüft und ergeben in der Summe eine Spamwahrscheinlichkeit nach der entschieden werden kann.

Z.B. pille = SPAM und hallo = KEIN SPAM dann wäre ein text wie "hallo pille" zu 50% Spam. Naja, ist grob vereinfacht. ;) EIn Bayes Filter muss zuerst trainiert werden und dann leistet er gute Dienste.

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

6. Mär 2007, 21:41

Und beim Training muss ich am anfang (wie zb thunderbird) den Spam markieren usw?
Aber funktioniert das nicht nur bei seeeeeeeeehr vielen Nachrichten.

redaxoist
Beiträge: 133
Registriert: 7. Feb 2006, 12:15

7. Mär 2007, 12:32

Nein, eigentlich nicht. Z.B. Thunderbird habe ich nach ca. maximal 200 Nachrichten "fertig trainiert" - jedenfalls bin ich seitdem restlos von dieser Methode begeistert. :oops:

Es kommt halt auf den Inhalt und die Variabilität Deiner Nachrichten an. Wenn Du bisher mit einer Blacklist zurecht gekommen bist dann wirst Du auf alle Fälle höchsten so 20-30 Nachrichten kategorisieren müssen.

Wichtig ist unbedingt nicht nur den Spam zu markieren, sondern eben auch den Nicht-Spam!!!! Sonst kann es wirklich sehr lange dauern. Immerhin hat dar Filter dann ja überhaupt keine Ahnung was eigentlich eine "gute Nachricht" ist und alles was er bekommt scheint eine "schlechte Nachricht" zu sein.

Dr KillerJoe
Beiträge: 1711
Registriert: 24. Nov 2005, 22:29
Kontaktdaten: ICQ Website Yahoo Messenger AOL

7. Mär 2007, 13:15

Die Blacklist kann man gut für Wörter benutzen, die man nicht in den Nachrichten haben möchte, zB Beleidigungen, Rechtswidriges (zB Programmnamen und NS-Zeug). Also lass die Blacklist drin ;)

Und zum Junkfilter im Thunderbird: mir flitzen da täglich mehrere Mails durch. effektivität liegt irgendwo bei 75%. Die Idee dahinter finde ich allerdings gut^^

mfg
Flo
Die Doku und Wiki sind Deine Freunde!!!

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

11. Mär 2007, 12:57

Hallo alle zusammen, also ich hab mal den Ersten Punkt mit der Kategorie umgesetzt.

Es gibt jetzt eine Extra Spalte mit dem Namen der Kategorie und eine Sortierfunktion mit der man die ganze Tabelle Sortieren kann.

Alles zu bewundern in der neuen comment_rank_1.3

Benutzeravatar
franz007
Beiträge: 276
Registriert: 16. Aug 2006, 00:36

17. Mär 2007, 11:53

Bugfix:
In der Hilfe wurde Version 1.2 angezeigt und auch im Modul stand comment_rank_1.2 was bei neuinstallationen sicher zu fehlern Geführt hat.
Hinzugekommen:
medienarbeiter hat um eine Version ohne Kommentarfunktion gebeten. Einfach im Modul comment_1.3.1_without_comment.php includen.

comment_rank_1.3.1

Zurück zu „Allgemeines [R3]“