Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Maw.
Beiträge: 129
Registriert: 4. Aug 2008, 10:05
Kontaktdaten: Website

Bilder im Nachhinein verkleinert

13. Feb 2017, 12:12

Hallo,
ich habe viele Bilder im Medienpool, mit Dateigrößen von 5MB und größer. Kann ich auch im Nachhinein diese Bilder irgendwie auf eine bestimmte Datei-/Auflösungsgröße ändern?

Danke und lg
Marc

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: Bilder im Nachhinein verkleinert

14. Feb 2017, 12:41

Hallo Marc,

spontan fällt mir da als Möglichkeit ein:

Du schreibst Dir eine Routine in PHP, in der Du die Bildgröße einliest und ab einer bestimmten Größe die Bilder verkleinerst. Diese lässt Du dann per Hand über das Verzeichnis laufen.
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1342
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: Bilder im Nachhinein verkleinert

15. Feb 2017, 14:46

Hier ist ein Addon:
http://www.redaxo.org/de/download/addon ... &cat_id=-1
Vorher unbedingt ein Backup machen und die Laufzeiteinstellungen von PHP möglichst hoch setzen.
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Zurück zu „Allgemeines [R4]“