Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Nils
Beiträge: 2
Registriert: 19. Okt 2017, 09:58

OnePager > XForm

19. Okt 2017, 10:10

Hallo zusammen,

es gibt einen OnePager:
www.psychotherapie-lembeck.de/

Relativ weit unten habe ich mit der XForm ein Formular eingebaut.
Diese funktioniert auch soweit.

Allerdings verhält es sich beim Abschicken unschön.
Wenn ihr auf den Button klickt, seht ihr dass die Validierung sich quasi "blank" öffnet.

Wie bekomme ich es hin, dass sich die Seite nicht neu lädt?

Gruß,
Nils

Benutzeravatar
runstop64
Beiträge: 353
Registriert: 23. Okt 2012, 21:34
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten: Website Facebook Twitter

Re: OnePager > XForm

19. Okt 2017, 10:48

Hi,

die Form Action zeigt auf den Artikel, über den du das Formular einbindest. du musst sie auf deine One-Page-Url umstellen. Soweit ich mich erinnere geht das entweder durch Anpassen der Action

Code: Alles auswählen

objparams|form_action|/pfad
oder über einen Redirect

Code: Alles auswählen

action|redirect|Artikel-Id oder Externer Link|request/label|field
Viele Grüße,
Daniel


studio-ahoi.de | Referenzen | Friends Of REDAXO

Nils
Beiträge: 2
Registriert: 19. Okt 2017, 09:58

Re: OnePager > XForm

19. Okt 2017, 19:25

Hi,

das hat funktioniert.

Vielen Dank.

Zurück zu „Allgemeines [R4]“