Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
hain
Beiträge: 30
Registriert: 17. Sep 2007, 09:51
Kontaktdaten: Website

TinyMce und ie10

22. Jun 2013, 09:49

Hallo,

hat noch jemand das Problem, dass der Tiny im IE10 nicht richtig läuft?
Habe die aktuellste Addon Version 2.4 installiert - auch da das PRoblem: Erstens reagiert das Textfeld/der markierte Text nicht immer auf die Klicks in der Menüleiste - und selbst wenn, werden beim Speichern keine HTML-Tags geschrieben - alles plaintext. Auch beim Ändern eines vorhandenen Textes werden bereits vorhandene Tags gelöscht.

In der Kompatibilitätsansicht scheint es zu funktionieren...!?!?

Benutzeravatar
Thomas.Skerbis
Beiträge: 1372
Registriert: 4. Aug 2006, 14:06
Wohnort: Rheinberg
Kontaktdaten: Website Twitter

Re: TinyMce und ie10

13. Mär 2015, 15:39

Ja, bei mir auch. Der Tiny in Redaxo ist leider schon sehr outdated. Versuchs lieber mit dem CK-Editor, der wird aktiv gepflegt.
Thomas Skerbis

Bild | KLXM Crossmedia / Werbeagentur in Moers | https://klxm.de

Tricks zu REDAXO
https://friendsofredaxo.github.io/tricks/

Zurück zu „Sonstiges“