Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Die Suche ergab 5 Treffer

Zur erweiterten Suche

von derMusiker
20. Feb 2012, 00:35
Forum: Allgemeines [R3]
Thema: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2
Antworten: 8
Zugriffe: 11642

Re: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2

Flexibel ist Redaxo auf alle Fälle und auch die Templateerstellung ist recht einfach (wenn auch völlig unübersichtlich), aber wenn es nicht 100% das bietet was ich für meine Seite benötige, dann ist es leider trotzdem nicht das Richtige für mich.
von derMusiker
19. Feb 2012, 23:59
Forum: Allgemeines [R3]
Thema: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2
Antworten: 8
Zugriffe: 11642

Re: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2

jeandeluxe hat geschrieben:Homepage-Baukästen gibts bei 1+1, Strato und co.
Das stimmt, aber die sind allesamt Müll. Ich brauch was flexibles, wo ich mein eigenes Template einladen und auch ohne Probleme inhaltliche Veränderungen machen kann.
von derMusiker
19. Feb 2012, 23:43
Forum: Allgemeines [R3]
Thema: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2
Antworten: 8
Zugriffe: 11642

Re: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2

Das ich zum Beispiel ein Youtube-Video ganz einfach per IFrame einbinden kann weiß ich. Ich habe es nur der Vollständigkeit wegen mit angegeben. Die Rechtevergabe muss natürlich sehr gut auswählbar sein, sodaß ein bestimmter Benutzer auf einem bestimmten Artikel volle Zugriffsrechte hat und auf ande...
von derMusiker
19. Feb 2012, 21:24
Forum: Allgemeines [R3]
Thema: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2
Antworten: 8
Zugriffe: 11642

Re: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2

Vielen Dank für die Antwort. Also Google-Sites will ich ja nicht verwenden, da ich eine 'richtige' Homepage haben möchte. Es gibt ja auch CMS wie Sand am Meer und mehr als die Hälfte davon würden meine Anforderungen ja auch erfüllen. Nur laufen die meisten davon nicht mit eingeschaltetem Safemode. I...
von derMusiker
19. Feb 2012, 03:11
Forum: Allgemeines [R3]
Thema: Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2
Antworten: 8
Zugriffe: 11642

Mehrere Fragen zu Redaxo 3.2

Hallo liebe Community. Ich bin momentan auf der Suche nach einem CMS das meine Anforderungen erfüllen kann. Aktuell habe ich mal testweise Redaxo 3.2 auf meinem Server installiert (da ich den Safemode nicht ausstellen kann), mir ein Template erstellt und die letzten Tage dieses CMS mal etwas genauer...

Zur erweiterten Suche