Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
derkrebs
Beiträge: 149
Registriert: 4. Okt 2011, 17:27

Konvertieren der Redaxo Tabellen nach UTF8

7. Aug 2014, 19:26

Hallo,

ich habe eine WebSite, die mit einer älteren Version von Redaxo erstellt wurde, in die aktuelle Version von Redaxo (4.6.1) überführt. Das hat auch soweit alles geklappt - nur hatte ich übersehen, dass der MySQL-Dump der alten Version noch mit dem falschen Charset versehen ist (iso-8859-1). Nun werden natürlich alle Sonderzeichen als Hyroglyphen dargestellt...

Wie genau kann ich denn die Charset-Einstellung ändern bzw. die MySQL-Tabellen zu UTF8 konvertieren?
Wahrscheinlich nur über phpMyAdmin, oder? Da ich mich mit der MySQL-Syntax nicht sonderlich gut auskenne, bitte ich um eine Erklärung für Dummies... :wink:

PS: Werden dadurch die Zeichen, die jetzt falsch in der DB stehen, überhaupt geändert?

Danke für Eure Hilfe!

Gruß,
Michael


Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2543
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Konvertieren der Redaxo Tabellen nach UTF8

8. Aug 2014, 07:56

@Ingo: Ein sicherlich pädagogisch-wertvolles Tool. Muss ich mir merken ;)

Zurück zu „Sonstiges“