Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
webghost
Beiträge: 266
Registriert: 6. Okt 2010, 20:10
Kontaktdaten: Website

php.ini .user.ini Einstellungen

5. Nov 2014, 22:42

Hallo

ich such mir gerade einen Wolf... und zwar wollte ich mal eine .user.ini verwenden um im Documentroot noch ein paar Einstellungen machen zu können. Klar geht auch anders aber ich wollte es halt mal versuchen. Aber es funktioniert nicht.

Kann mir jemand erklären wieso die Einstellungen nicht greifen, muss ich da noch was einstellen?

in der php.ini hab ich folgendes stehen

Code: Alles auswählen

user_ini.filename = ".user.ini"
die .user.ini ist auf dem Server, den Apache hab ich mal neugestartet, aber da tut sich gar nichts

PHP Version 5.4.27-1+deb.sury.org~precise+1 fast-cgi

Zurück zu „Sonstiges“