Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
X-Klasse
Beiträge: 1
Registriert: 10. Jun 2016, 22:17

Redaxo vs. Wordpress - Suche

10. Jun 2016, 22:32

Hallo,

der Eigentümer von http://traum-deutung.de benutzt für seine Homepage Wordpress und ist mit der Suchfunktion von Wordpress unzufrieden, daher nutzt er aktuell die Google Site Search. Bevor wir Ihm eine andere Suchsoftware anbieten möchten, wollen wir die verschiedenen CMS Suchmöglichkeiten testen.
Privat bin ich schon einmal mit Redaxo gearbeitet. Aber noch nicht nicht mit der Suche. Welche Module empfehlt ihr mir?

Phoebus Ryan
Beiträge: 164
Registriert: 27. Okt 2014, 15:57

Re: Redaxo vs. Wordpress - Suche

13. Jun 2016, 08:32

Für Redaxo 4 gibt es ein Addon mit dem Namen rex_search, welches sehr fein konfiguriert wird. Für Redaxo 5 gibt es aktuell noch keine Suchfunktionalität fürs Frontend. Diese ist aber bereits in Arbeit.

Zurück zu „Sonstiges“