Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
joaopinto
Beiträge: 120
Registriert: 28. Jun 2006, 14:16
Wohnort: Österreich

Simpler HTML Content Editor gesucht

6. Nov 2017, 16:03

Liebe Redaxianer,

ich suche (in Ergänzung zu meinem geschätzten Redaxo CMS) einen ganz einfachen HTML Content Editor (idealerweise in-browser editing), mit dem ich eine einfache HTML Seite auf einem Server über den Browser inhaltlich bearbeiten kann. Wichtig dabei, dass ich mit einem Passwort in den Editor einsteigen kann, und die Änderung direkt am Server gespeichert werden. Es soll sich explizit um kein CMS handeln.

Ich habe früher mit dem Editor "Unify" gearbeitet, der genau diese Funktionalität geboten hat.
https://www.youtube.com/watch?v=C7xxR2lODzQ
Leider haben die Entwickler diesen Editor eingestellt.
Bis jetzt bin ich auf der Suche nach einem Ersatz nicht fündig geworden.

Danke für jeden Tipp!

Benutzeravatar
anita
Beiträge: 711
Registriert: 25. Jan 2007, 10:25
Wohnort: Finsterwalde

Re: Simpler HTML Content Editor gesucht

7. Nov 2017, 13:05

hi,

den CKEditor kann man in jede website einbauen
Gruß Anita

javanita engineering, immer eine zündende Idee
http://www.javanita.com

joaopinto
Beiträge: 120
Registriert: 28. Jun 2006, 14:16
Wohnort: Österreich

Re: Simpler HTML Content Editor gesucht

13. Nov 2017, 20:24

Danke für den Hinweis, ich habe nun mal ein simples PHP Bearbeitungsskript mit dem CK Editor kombiniert,
funktioniert als Notlösung ganz gut.
https://werner-zenk.de/scripte/textdate ... beiten.php

Zurück zu „Sonstiges“