u.froehlich
Beiträge: 1
Registriert: 6. Nov 2017, 14:46

Intranet Navigation - Benuzer abgleichen mit Active Directory

6. Nov 2017, 15:14

Hallo,

wir betreiben ein Redaxo 5.4.0 im Intranet. Jetzt soll jeder Benutzer nur die Navigationspunkte sehen für die dieser auch berechtigt ist. Das habe ich bisher mit einen Metafeld gelöst in dem die Benutzer kommagetrennt standen. Die Prüfung erfolgt so:

Code: Alles auswählen

$category_id = 0;
$depth = 2;
$open = TRUE;
$ignore_offlines = TRUE;

$curr_user = strtolower($_SERVER['REMOTE_USER']);
$nav->addFilter('art_benutzer','/'.$curr_user.';/','regex','');
echo $nav->get($category_id, $depth, $open, $ignore_offlines);
Das klappt auch alles sehr gut. Nur ist die Pflege der Berechtigung recht umständlich und sehr unübersichtlich da die Nutzer und die Menüpunkte immer mehr werden. Daher wollte ich das irgendwie über das Active Directory realisieren. Meine Idee war die Menüstruktur im AD nochmal anzulegen und dann mit Gruppen zu arbeiten. Das ganze könnte man dann mit adLDAP (http://adldap.sourceforge.net/) auslesen und prüfen ob der Benutzer in der entsprechenden Gruppe ist. Die Funktion

Code: Alles auswählen

inGroup("benutzer","Gruppe");
gibt dann true oder false zurück.

Leider komme ich jetzt irgendwie nicht weiter. Hat jemand eine Idee wie man das Template für die Navigation aufbauen muss? Oder geht das ganz anders und ich denke zu kompliziert?

Danke für eure Zeit

Gruß, Ulli

Zurück zu „Templates/Navigationen [R5]“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast