Hallo,

Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen und besseren Möglichkeiten der Kommunikation haben wir uns entschlossen das Forum nur noch als Archiv zur Verfügung zu stellen. Somit bleibt es weiterhin möglich hier nach Lösungen zu suchen. Neue Beiträge können nicht mehr erstellt werden.

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 133
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

AddOns zerlegen alles - wie raus damit?

5. Mai 2016, 22:59

Hallo,
ich hab mir jetzt schon 2x das komplette System mit AddOns zerlegt, soll heißen, es gibt eine weiße Seite und es geht nichts mehr im Backend. Ich hab zwar gerade erst angefangen, ist noch nicht viel, was ich neu machen muss (genau deswegen fange ich mit den Plugins an), trotzdem ist es ärgerlich, kostet doch unnötig Zeit.
Gestern war es das Plugin "Aufgaben", heute war es "Sync".
Wie krieg ich diese Dinger wieder raus, ohne dass ich das System neu installieren muss? Aus dem Backend heraus geht es nicht, wie gesagt, weiße Seite, sonst nichts. Ich muss also neu hochladen und komplett von vorne anfangen. An die Backups kommt man ja auch nicht dran. Muss ich dann wirklich jedesmal erst ein Backup von Hand machen, runterladen, Plugin testen und im Fehlerfall wieder das Backup einspielen? Wofür ich ja auch vorher das System neu installieren muss um an die Import-Funktion zu kommen.
Gibt es da nicht einen einfacheren Weg?
Ach ja, mit dem System der Ablage hab ich auch so meine Probleme, mal liegen sie nur in redaxo/src/addons/ mal in assets/addons/ und manchmal in beiden. Macht das Sinn?
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Benutzeravatar
Gregor.Harlan
Entwickler
Beiträge: 1130
Registriert: 4. Jun 2007, 10:35
Wohnort: Frankfurt am Main

Re: AddOns zerlegen alles - wie raus damit?

6. Mai 2016, 08:53

Zunächst zu den Ordnern: redaxo/src/addons/ ist der Hauptordner für die Addons. Wenn es dort nicht drin ist, existiert es für Redaxo auch nicht.
assets/addons ist hingegen für Assets der Addons, die von außen zugänglich sein müssen (js, css zum Beispiel), denn die Hauptordner sind geschützt.

Rein weiße Seite sollte im Normalfall eigentlich nicht vorkommen, sondern eine weiße Seite mit einer Fehlermeldung. Dort drunter befindet sich ein Link, mit dem man den Safe Mode aktivieren kann, in dem die Addons nicht geladen werden und somit auch keine Fehler werfen können. So lassen sich dann die Addons wieder deaktivieren, und anschließend kann man den Safe Mode über einen Link oben rechts wieder deaktivieren.
Wenn bei dir tatsächlich eine weiße Seite ohne Fehlermeldung kam, dann kannst du den Safe Mode auch händisch über diese Adresse aktivieren: [...]/redaxo/index.php?page=packages&safemode=1

Einfache Alternative: Addon-Ordner aus redaxo/src/addons einfach löschen.
Friends Of REDAXO: Gemeinsame REDAXO-Entwicklung!

Benutzeravatar
Hatori
Beiträge: 133
Registriert: 4. Mai 2016, 17:33
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: AddOns zerlegen alles - wie raus damit?

6. Mai 2016, 13:08

Ok, das mit den Ordnern hab ich verstanden, obwohl ich den Sinn nicht nachvollziehen kann, aber gut, gewöhnt man sich dran :wink:

Bei Sync gab es eine rein weiße Seite, bei Aufgaben war eine Meldung (die dummerweise nicht notiert habe), aber kein Link. Seltsamerweise funktioniert Aufgaben auf meinem heimischen System (Win 7 mit XAMPP), jedoch nicht online. Bei beiden ist das identische PHP drauf (5.6.20). Ich weiß, zwischen Windows und Linux gibt es Unterschiede.

Deine Tipps zur Fehlerbeseitigung habe ich mir gemerkt ... danke.
----------
Einen schönen Tag noch - Hatori
http://www.ninja4ever.de

Benutzeravatar
Ruediger.Nitzsche
Beiträge: 2117
Registriert: 13. Dez 2005, 09:29
Wohnort: Coburg
Kontaktdaten: Website

Re: AddOns zerlegen alles - wie raus damit?

6. Mai 2016, 22:59

Bei Whitepages ist es generell empfehlenswert, mal das Error-Reporting von PHP zu aktivieren und schärfer einzustellen, dann sieht man auch direkt, wodurch die Probleme verursacht werden.

Rüdiger
gn2 netwerk | gn2 hosting | REDAXO Referenzen | Github
Supportanfragen per PN werden gepflegt ignoriert

Zurück zu „AddOns / Packages [R5]“