Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Benutzeravatar
alexplus
Beiträge: 204
Registriert: 13. Feb 2007, 15:03
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten: Website

Tanzschule Wölbing Heilbronn

3. Jul 2014, 15:52

Langer Rede kurzer Sinn:

Vorher: http://alt.tanzschule-woelbing.de/

Nachher: http://www.tanzschule-woelbing.de

Hervorzuheben
- Kursverwaltung / Anmeldeformulare in Redaxo (via xform + addcode)
- Erste Gehversuche mit Structured Data für Google (mal schauen, ob's was hilft für die Veranstaltungen)

Vielleicht habe ich bei Gelegenheit die Zeit, das Projekt mal näher vorzustellen.

Feedback, Lob, Kritik, Fragen zur Umsetzung, Bughinweise, etc. pp. erwünscht :)

Benutzeravatar
Cheffchen
Beiträge: 1808
Registriert: 3. Mär 2009, 13:51
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten: Website

Re: Tanzschule Wölbing Heilbronn

8. Jul 2014, 00:34

Hallo,

so weit sehr angenehm.

mich stört persönlich beim main-nav oben der hover(fett), da durch wird alles unruhig.

Cheffchen

Benutzeravatar
RexDude
Beiträge: 2537
Registriert: 22. Apr 2010, 11:24

Re: Tanzschule Wölbing Heilbronn

8. Jul 2014, 09:26

Find die Seite auch gut, schön responsive :)
Hier fehlt ein Leerzeichen in der Zeile:

Code: Alles auswählen

<a href="http://www.facebook.com/tanzschule.woelbing?target=_blank"target="_blank">
Von dem ?target=_blank halt ich nix da die Facebook Url verfälsch wird.

Und ich verstehe nicht ganz warum du CSS und JS komprimiert ins HTML gepackt hast? Dadurch dass ja die Html Seiten jedesmal neu heruntergeladen werden lädst du jetzt auch dein CSS und JS jedesmal neu. Wenn du SEO42 richtig installierst und dich ans mitgelieferte Boilerplate hälst brauchst sowas nicht zu machen. Caching und Versionierung ist da eigentlich optimal eingestellt.

Und das was Cheffechen meinte mit dem Hovereffekt im Menü finde ich auch :)

Benutzeravatar
alexplus
Beiträge: 204
Registriert: 13. Feb 2007, 15:03
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten: Website

Re: Tanzschule Wölbing Heilbronn

8. Jul 2014, 13:47

Hi Rexdude,

ja, wir hatten es ja schon davon. Die URL ist wirklich nur hilfsweise ein Provisorium, das bis Ende des Jahres bestimmt irgendwann korrigiert wird, aber da gibt's gerade einfach noch andere Baustellen.

In meinen Tests mit Chrome habe ich gemessen, dass der Seitenaufbau mit externem Stylesheet länger dauert, als das direkte Einbinden in HTML. Die Empfehlung von Google Pagespeed Insights ist ja auch, das CSS für "above the fold" inline einzubinden. Nun ist meine CSS-Datei ohnehin nicht so groß, nämlich etwa 3-4 Kilobyte. Das ist verdammt schnell übertragen und die Seite kann sofort rendern. Im Hintergrund wird trotzdem SEO42 angestoßen, um die Stylesheet-Datei zu generieren.

Gleiches gilt für den Slider, der ab und zu im Kopf der Seite steckt. Der soll sofort verfügbar sein, selbst wenn andere Features mit jQuery noch nachgeladen werden.Das wird ja dann von SEO42 ordnungsgemäß kombiniert und gecachet :)

Ansonsten nutze ich ja sehr viel aus SEO42: Die URLs allgemein sowie die für den Image Manager, Description/Metas, Umleitungen, etc. (Toll wäre auch, wenn die erweiterten Optionen unter settings.advanced.inc.php / settings.lang.inc.php über Redaxo statt über das Dateisystem einstellbar wären).

Benutzeravatar
alexplus
Beiträge: 204
Registriert: 13. Feb 2007, 15:03
Wohnort: Heilbronn
Kontaktdaten: Website

Re: Tanzschule Wölbing Heilbronn

8. Jul 2014, 14:15

Ansonsten noch ein paar Kniffe, über die ich mich als weniger versierter Redaxo-User als Inspiration gefreut hätte:

XForm

XForm lässt zwar eigentlich nicht zu, dass man rex_article mangels ID-Feld bearbeiten kann. Wenn man jedoch den Eintrag "rex_article" über die Datenbank direkt vornimmt, kann man auch XForm zum Bearbeiten von Artikeln bzw. Metadaten benutzen.

Ich habe mir daraus eine Übersicht gebastelt, welche Artikel eigentlich schon passende SEO-Titel haben / benötigen und ob das description-Feld ausgefüllt wurde:

Screenshot

Addcode / XForm

Außerdem wurde ja in einem anderen Thread über die Möglichkeiten diskutiert, wie man XForm-Formulare über PHP erzeugen kann. Das war ebenfalls sehr hilfreich bei der Erstellung der Module "Kontaktformular", "Gutscheinbestellung" und "Anmeldung". Die werden mittels Addcode eingebunden, das Modul ruft dann nur noch die passende Funktion und den passenden Parameter auf.

Leider lässt sich eine aktuelle Addcode-Version immer noch nicht über den Installer ziehen :/

Code vom Kontaktformular:

Code: Alles auswählen

<?php function xform_kontakt() {
	$Template = new rex_template(6); // HTML-E-Mail-Template mit Platzhaltern
	$mailBody = file_get_contents($Template->getFile());
		
	$xform = new rex_xform();
	
	### Angaben zur Person ###
	$xform->setValueField('radio', array('anrede1', 'Anrede', 'Frau=Frau,Herr=Herr'));
	$xform->setValueField('text', array('name1', 'Vor- und Nachname'));
	$xform->setValueField('text', array('phone1', 'Telefon'));
	$xform->setValueField('text', array('email1', 'E-Mail'));
	
	### Weitere Infos ###
	$xform->setValueField('textarea', array('message', 'Anmerkungen'));
	$xform->setValueField('select', array('how', 'Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?', 'Bitte auswählen=0,Google=Google,Empfehlung=Empfehlung,Hochzeitsmesse=Hochzeitsmesse,Radiowerbung=Radiowerbung,Heilbronner Stimme=HSt,Sonstige=Sonstige'));

	### Captcha / Absenden ###
	$xform->setValueField('captcha', array('Bitte geben Sie diesen Code in das nachfolgende Feld ein','Der Code war ungültig. Bitte geben Sie erneut den abgebildeten Code ein.'));
	$xform->setValueField('submit', array('submit_form', 'Absenden'));
	
	// validate fields
	$xform->setValidateField('empty', array('name1', 'form_validate_name'));
	$xform->setValidateField('empty', array('email1', 'form_validate_email'));

	// other stuff
	$xform->setRedaxoVars($REX['ARTICLE_ID'], $REX['CUR_CLANG']); 
	$xform->setObjectparams("form_action", seo42::getFullUrl($REX['ARTICLE_ID'], '', 'kurs='.$_GET['kurs']));

	
	if (($form = $xform->getForm()) == '') {
		// form submitted
		$formData = $xform->objparams['value_pool']['email'];
		
		$mailFrom = 'xxx@xxxx.xx';
		$mailSubject = 'Ihre Nachricht an die Tanzschule Wölbing';
		// mail body
		
		$subject = "Ihre Nachricht an uns";
		$Mbody = '<p style="margin-bottom:15px;" >
	vielen Dank für Ihre Nachricht. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden. (Diese E-Mail wurde automatisch versendet)&nbsp;</p>
<p style="margin-bottom:15px;" >
	Bis bald in der Tanzschule Wölbing!</p>
<p style="margin-bottom:15px;" >
	<strong> Corina Henrich</strong><br style="line-height:100%;" />
	und das Team der Tanzschule Wölbing</p>';
		$anrede = 'Hallo '.$formData['name1'];
		$Abody = '';
		$T1 = 'Kontaktdaten';
		$T1body = '<p>Telefon: '.$formData['phone1'].'<br />E-Mail: '.$formData['email1'].'<br />Empfehlung über: '.$formData['how'].'</p>';					
		$T2 = "Ihre Nachricht";
		$T2body = $formData['message'];	
		
// Platzhalter aus dem Template werden ersetzt durch den Mailtext
		$mailBody = str_replace("###anrede###", $anrede, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###subject###", $subject, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###Abody###", $Abody, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###Mbody###", $Mbody, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###Atitle###", "", $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###T1###", $T1, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###T1body###", $T1body, $mailBody); 
		$mailBody = str_replace("###T2###", $T2, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###T2body###", $T2body, $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###anfahrt-url###", seo42::getFullUrl(23), $mailBody);
		$mailBody = str_replace("###headerimg-url###", seo42::getBaseUrl().seo42::getImageManagerFile("intros_meta_ueber-uns-raeume.jpg", "hero"), $mailBody);
		
		// init mailer
		$mail = new rex_mailer();

		if($formData['email1']) {
			$mail->AddAddress($formData['email1'], $formData['name1']);
		}
		$mail->AddAddress($mailFrom, "Tanzschule Wölbing");
		$mail->WordWrap = 80;
		$mail->FromName = $mailFrom;
		$mail->From = $mailFrom;
		$mail->Sender = $mailFrom;
		$mail->Subject = $mailSubject;
		$mail->Body = $mailBody;
		$mail->AltBody = strip_tags($mailBody);

		// send mail
		if ($mail->Send()) {
			$msg = '<p><strong>Vielen Dank für Ihre Nachricht. Sie erhalten in wenigen Minuten eine Bestätigungs-E-Mail.</strong></p>
			<p>Sollten Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten, wurde die Nachricht möglicherweise nicht an uns zugestellt. Dies kann folgende Ursachen haben:</p>
			<ul>
			<li>Die angegebene E-Mail-Adresse war falsch:<br />'.$formData['email1'].'</li>
			<li>Unsere E-Mail wurde von Ihrem Spamfilter blockert</li>
			</li>Oder in den seltensten Fällen: Technische Probleme</li></ul>
			<p>Sollten Sie keine Bestätigungs-E-Mail erhalten haben, bitten wir Sie, uns telefonisch zu kontaktieren oder uns persönlich vor Ort zu besuchen. Vielen Dank!</p>';
			$class = 'notice success';
		} else {
			$msg = '<p>Vielen Dank für Ihre Nachricht. Leider gab es ein technisches Problem. Möglicherweise konnten wir Ihre Nachricht nicht entgegen nehmen. Wir wollen Sie nicht mit technischen Einzelheiten aufhalten und schlagen vor, dass Sie uns persönlich anrufen. Bitte entschuldigen Sie die Umstände!</p>';
			$class = 'notice warning';
		}

		// show submit message
		echo '<div class="' . $class . '">' . $msg . '</div>';
	} else {
		// show form
		echo $form;
	}
}
?>

RexSearch

Worüber ich hier wenig lese, ist, wie andere RexSearch benutzen. Nach dem Redaxo-Tag habe ich ja erst vollumfänglich das Prinzip hinter RexSearch verstanden und auch gleich mal versucht anzuwenden.

Wenn ich schon brav Meta-Felder wie Keywords und Description ausfülle, dann ist es ja nur konsequent, wenn RexSearch diese Felder berücksichtigt. In dem Fall habe ich das Such-Formular angepasst und mir einen Cronjob angelegt, der diese Felder dann auch regelmäßig indiziert.

Screenshot

Benutzeravatar
RockDJ
Beiträge: 7
Registriert: 2. Jul 2014, 10:03

Re: Tanzschule Wölbing Heilbronn

17. Jul 2014, 14:00

Am nervigsten ist wirklich der Hover-Effekt finde ich. Zerstört meiner Meinung nach den ansonsten wirklich professionellen Eindruck den die Seite auf mich macht. Wirkt wirklich viel mehr wie ein Bug als ein Feature :wink:
Wer stark ist, kann sich erlauben, leise zu sprechen.

Zurück zu „Webseiten & Kommentare“