Hallo, lieber Forumbenutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via Slack viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen, für deine Fragen/Probleme aktuell (zusätzlich) Slack zu nutzen. Dort sind viele kompetente Benutzer aktiv und beantworten jegliche Fragen, gerne auch von REDAXO-Anfängern! Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/
Benutzeravatar
Jan.Kristinus
Admin
Beiträge: 2166
Registriert: 24. Aug 2004, 22:11
Wohnort: Frankfurt
Kontaktdaten: ICQ Website

Neuigkeiten zum Jahresanfang

17. Jan 2005, 20:59

Hallo,

da hier lange schon nichts mehr neues stand wollte ich mich mal wieder melden und sagen das wir weiterhin an REDAXO arbeiten und kleine Fehlerchen korrigieren.

Die neue Version ist auch in Bearbeitung und wird aber leider noch ein wenig dauern und wird technisch optimierter sein, so dass wir eine ordentliche Rechteverwaltung einbauen können. Weiterhin werden verschiedene Inhaltstypen möglich sein, so das ein Artikel mehrsprachig oder mehrspaltig sein kann. Ich hoffe das wir bis zur neuen Version auch ein neues AddOn schaffen (Ein einfacher Shop). Viele kleine Anregungen werden auch eingebaut werden, wobei jetzt noch nicht klar ist, welche es genau sein werden.

so weit so gut.. viele grüße und viel spass (weiterhin).

jan

Bachi
Beiträge: 30
Registriert: 17. Jan 2005, 20:54
Wohnort: Deutschlandsberg, Steiermark, Österreich
Kontaktdaten: Website

19. Jan 2005, 16:51

das klingt ja ziemlich geil. Besonders wichtig ist für mich nämlich die Mehrsprachigkeit und der Onlineshop. Das brauche ich nämlich dringendst....gg
Und ich will kein Typo3 verwenden.

Also mal Respekt dem Programmierer und allen die daran mitarbeiten. :D

Zurück zu „Neuigkeiten“