Hallo, lieber Forum Benutzer. Wir haben in letzter Zeit festgestellt, dass die Kommunikation via https://slack.com/ viel schneller und zielführender ist als ein Beitrag im Forum. Aufgrund der neuen Möglichkeiten der Kommunikation ist das Forum ein wenig eingeschlafen und weniger Nutzer benutzen das Forum aktiv (trotzdem lohnt es sich evtl. hier nach Lösungen zu suchen oder seine Frage zu stellen).

Wir empfehlen bei Fragen/Problemen aktuell die Frage (zusätzlich) im Slack zu stellen. Dort sind viele kompetente REDAXO Benutzer aktiv und beantworten gerne (Anfänger)Fragen.

Selbst einladen kannst Du dich hier: http://redaxo.org/slack/

Slack wird von uns sehr intensiv und meistens "rund um die Uhr" benutzt :-)
derkrebs
Beiträge: 149
Registriert: 4. Okt 2011, 17:27

Manuelles URL-Rewriting

9. Jun 2016, 23:23

Hallo,

ich möchte für eine WebSite ein manuelles URL-Rewriting erreichen, d. h. aus z. B. "index.php?pgtitle=kontakt" soll "kontakt.html" werden, wobei ich trotzdem den "pgtitle"-Wert noch per PHP auslesen können muss. Ich weiß, dass man das über .htaccess regelt - aber alles, was ich jetzt im Internet gefunden habe, funzt irgendwie nicht ... Hat da jemand nen heissen Tipp?

Hintergrund ist, dass ich eine PHP-WebSite ohne CMS aufbaue, in der ich per PHP-include-Befehl nur einzelne Bestandteile der index.php austauschen möchte. Dafür muss ich per $_GET die angehängten Parameter auslesen können, trotzdem soll in der Browserzeile eine "schöne" URL stehen.

Vielen Dank für Eure Hilfe schon mal!

Gruß,
Michael

netmanix

Re: Manuelles URL-Rewriting

1. Jul 2016, 22:11

Ein bisschen spät aber:

Code: Alles auswählen

RewriteEngine On
RewriteRule ^([^/]*)\.html$ /?pgtitle=$1 [QSA,L]
pgtitle kannst du immer noch auslesen.

Zurück zu „Sonstiges“