zockerwurf
Beiträge: 23
Registriert: 11. Aug 2016, 18:09

Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

9. Aug 2018, 20:59

Hallo Leute

Ich habe gesehen, dass es bereits ähnliche Threads gibt, jedoch haben diese mir nicht geholfen.

Ich habe auf mein altbewährtes, entzipptes Redaxo 5.5.1-Pack zurückgegriffen und diese Dateien auf das Hosting von world4you.com geladen. Bei der Installation bei Schritt drei bekomme ich die Fehlermeldung:
Der Ordner redaxo ist unsicher. Bitte schützen Sie diesen Ordner und starten das Setup erneut!
Prüfen Sie, ob Dateien aus dem Ordner redaxo/cache, redaxo/data und redaxo/src direkt aufrufbar sind! Dies darf aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein!
Da ich diese Dateien genau so schon auf andere Server kopiert hatte und da alles problemlos funktionierte, weiss ich, dass es bestimmt nicht an den Dateien liegen kann. Habe auch schon alle Dateien nochmal vom Server gelöscht und erneut hochgeladen, um Übertragungsfehler auszuschliessen.

Nun stellt sich mir die Frage: Woran liegt das? Welche Server-Konfigurationen könnten diese Fehlermeldung verursachen? Wenn ich die erwähnten Ordner direkt aufrufen will, kriege ich eine Meldung mit "Forbidden. You do not have permission to access the requested file on this server."

Vielen Dank für eure Hilfe!

Benutzeravatar
tulla
Beiträge: 17
Registriert: 18. Jun 2015, 15:39

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

15. Aug 2018, 13:09

Deiner Server scheint die htaccess Datei des Redaxo zu ignorieren. Dies lässt sich über die apache ini ändern.
So hat es zumindest bei einer meiner Installationen funktioniert.

zockerwurf
Beiträge: 23
Registriert: 11. Aug 2016, 18:09

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

15. Aug 2018, 22:20

Vielen Dank für deine Rückmeldung. Das habe ich getestet, jedoch wird das htaccess interpretiert. Muss also etwas anderes sein. :-\

Benutzeravatar
tulla
Beiträge: 17
Registriert: 18. Jun 2015, 15:39

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

16. Aug 2018, 13:41

Hast du die Rechte des Ordners REDAXO geprüft?
Der sollte wenn möglich nicht auf 0777 stehen :D
In früheren Installationen von REDAXO wurden die analysierten Probleme bei der Installation sauber aufgelistet.
Seite der letzten Version stehen da leider nur noch solche Hinweise zum selbst orakeln. :)

zockerwurf
Beiträge: 23
Registriert: 11. Aug 2016, 18:09

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

16. Aug 2018, 14:05

;-) Ja, hatte ich im Vorfeld geprüft. Kein 777 in Sicht. ;-)

Benutzeravatar
tulla
Beiträge: 17
Registriert: 18. Jun 2015, 15:39

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

16. Aug 2018, 15:14

Habe gerade bei einer meiner Installationen geschaut.
Der Ordner hat die Zugriffsrechte 750 eingestellt.
Es kann natürlich auch sein, dass die Zugriffsrechte einer der Unterordner betreffen. Die "Orakelmeldung" kann ja auch rekursiv interpretiert werden. :mrgreen:

[EDIT]
Obwohl, es steht ja auch in der Meldung
Prüfen Sie, ob Dateien aus dem Ordner redaxo/cache, redaxo/data und redaxo/src direkt aufrufbar sind! Dies darf aus Sicherheitsgründen nicht möglich sein!

Walter
Beiträge: 1
Registriert: 4. Okt 2018, 09:17

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

4. Okt 2018, 10:02

Hallo zusammen,
die Fehlermeldung "Der Ordner redaxo ist unsicher ..." hilft wirklich nicht weiter.
Ich benutze redaxo 5.6.4 und versuche dies zunächst für Testzwecke auf localhost unter dem neuesten Debian zum Laufen zu bekommen. Im Schritt 3 ist Schluss.
Hilfreicher wäre eine ganz konkrete Anweisung in der
Installationsanleitung,
(1) welcher Ordner (/redaxo, /redaxo/cache, /redaxo/data und /redaxo/src) welche konkreten Benutzerrechte benötigt. (0755, 0664 ??)
(2) welche besondere Konfiguration der apache2 Version 2.4 (Debian) benötigt.
(3) ob die mitgelieferten .htaccess Dateien (gleichen Inhalts) den Bedürfnissen des Apache 2.4 Servers gerecht werden.
(4) die Fehlermeldung in allen Sprachen die gleiche ist. So wie die Deutsche Fehlermeldung sieht nur die Schwedische aus. In der Spanischen, Italienischen, Englischen Version wird gemeldet, der Ordner /redaxo/include sei unsicher. den gibt es aber bei R564 nicht mehr. Im Portugiesischen ist nur vom Ordner redaxo die Rede.
Bitte in allen Sprachen den Fehler ganz konkret beschreiben und die Installationsanleitung entsprechend ergänzen. VIELEN, VIELEN DANK!!
Sonst fällt das wunderbare redaxo auf der Beliebtheitsskala vom Tisch, weil es so de facto nicht nutzbar ist. Das wäre jammerschade. Die Version 4 hat so viel Spaß gemacht. Die vielen Änderungen bei R5 sind leider mit erheblichem zusätzlichen Programmieraufwand verbunden.
Besten Dank für kompetente Hilfe oder konkrete Links. Die bisherigen Forenbeiträge waren wenig hilfreich.
Walter

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9633
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

6. Okt 2018, 12:38

Danke für das Feedback.

Da ist einiges enthalten was man umsetzen muss.

Allerdings bzg. korrekten Rechtebits muss ich dich enttäuschen. Zumindest mir ist nicht bekannt wie man die für jeden Server passenden Rechtebits ermittelt. Dies ist sehr vom jeweiligen user/gruppen konzept des Servers abhängig. Da fibt es sehr viele varianten.

Ich werde die Dinge an denen wir arbeiten können in separate Issues auf github überführen.

Danke nochmals

Benutzeravatar
Markus.Staab
Entwickler
Beiträge: 9633
Registriert: 29. Jan 2005, 15:50
Wohnort: Aschaffenburg/Germany
Kontaktdaten: ICQ Website

Re: Fehlermeldung bei Installation (Schritt 3)

6. Okt 2018, 12:42


Zurück zu „Installation [R5]“